Dormino Nutzungsbedigungen

Mit dem Zugriff auf die Internetseite DorminO.de (im Folgenden nur als „Internetseite“ bezeichnet), angeboten von iTanum IT GbR (im Folgenden nur als „Anbieter“ bezeichnet) und deren Nutzung erklären Sie sich mit den folgenden Nutzungsbedingungen (im folgenden „Bedingungen“ genannt) einverstanden. Sollten Sie nicht vollständig mit diesen Bedingungen einverstanden sein, sind Sie nicht berechtigt, auf die Internetseite zuzugreifen oder diese anderweitig zu nutzen.

Eigentumsrechte, Herunterladen von der Internetseite
Die Internetseite ist als komplexe Datenbankanwendung urheberrechtlich geschützt und ebenso sind deren sämtliche Inhalte als Werke im Sinne des Urheberrechts und/oder anderer Leistungsschutzrechte durch Urhebergesetze und internationale Abkommen geschützt. Die Texte, Bilder, Dateien, Fotos und weitere Materialien der Internetseite (im folgenden als „Inhalte“ bezeichnet) sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt. Sämtliche Inhalte der Internetseite sind urheberrechtlich geschützt. Sie sind verpflichtet, jegliche Urheberrechtshinweise, -informationen oder -einschränkungen, die in den Inhalten der Internetseite veröffentlicht werden, einzuhalten. Das Kopieren oder Speichern von Inhalten zu anderen Zwecken als zur persönlichen, nicht-kommerziellen Nutzung ist ohne vorherige schriftliche Einverständniserklärung von uns oder des jeweiligen Urheberrechtsinhabers ausdrücklich verboten. Unser Urheberrechtshinweis in der Form „© Dormino“ muss auf jedem der relevanten Teilbereiche, den Sie herunterladen, darstellen oder drucken, lesbar sein.

technische Leistungen
DorminO.de wird die vom Vermieter zu veröffentlichten Daten in seinem Verzeichnis sowie im Internet ohne Beschränkung präsentieren. Für Internetbesucher sowie für Suchprogramme sind diese Anzeigendaten jederzeit zugänglich und auch von anderen Servern mit indizierbar. Ein Anspruch auf eine Aufnahme bei DorminO.de besteht nicht. Wir behalten uns die technische und gestalterische Abweichungen des Designs, regionaler Navigationsstrukturen im Zuge des technischen Fortschritts oder bei Veränderung der Marktsituation vor.

Haftungsausschluß
DorminO.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten aller verlinkten Internetseiten die nicht unmittelbarer Bestandteil des eigenen Internetangebotes sind. Ferner wird keine Haftung für Schäden die aus Mißbrauch der veröffentlichen Daten entstehen, übernommen. Aufgrund von technisch bedingten Wartungsarbeiten ist es möglich, das Anzeigen teilweise nicht erreichbar ist. Es besteht daher kein Anspruch auf ständige Verfügbarkeit.

Unerlaubte Nutzungen
Sofern innerhalb der genannten Bedingungen nicht anders vereinbart, sind Sie ohne unsere vorherige ausdrückliche schriftliche Einverständniserklärung nicht berechtigt:

  • jegliche Teile der Inhalte in irgendeiner Form zu kopieren, zu vervielfältigen, hochzuladen, ins Internet zu stellen oder anderweitig zu veröffentlichen;
  • jeglichen Teilbereich der Internetseite auf Ihrer Website zu vervielfältigen oder mittels einer Technik, einen Teilbereich der Internetseite in Ihre Website zu übertragen;
  • jegliche Teile der Internetseite in irgendeiner Form Dritten zu verkaufen;
  • jegliche automatische Methoden oder manuelle Prozesse anzuwenden, um Inhalte der Internetseite zu kopieren;
  • die Internetseite zu anderen Zwecken zu nutzen als zum Anbieten und/oder Suchen von Unterkünften;
  • die Internetseite zu nutzen um falsche oder betrügerische Buchungsanfragen zu erzeugen;
  • jegliches ungesetzliche, pornographische, nötigende, krimminelle, beleidigende Material oder das eine zivilrechtliche Haftbarmachung zur Folge haben oder auf andere Weise irgendein Gesetz verletzen könnte, online zu stellen;
  • jegliche Informationen online zu stellen, die irreführende Herkunftshinweise darstellen oder enthalten;
  • die Internetseite auf eine Weise zu nutzen oder auf sie zuzugreifen, die das Funktionieren bzw. die Leistung der Internetseite, oder jegliches andere Computersystem oder Netzwerk, das von uns oder von der Internetseite genutzt wird, beeinträchtigt, oder unsere Urheberrechte oder die unserer Mitglieder verletzt;
  • die Rechte Dritter, inklusive der Urheber-, Geschmacksmuster-, Marken- und Patentrechte sowie der Datenschutz und Persönlichkeitsrechte zu verletzen;
  • die Herkunft der Informationen, die auf der Internetseite veröffentlicht werden, zu verschleiern

Sollten Sie durch oder in Verbindung mit der Internetseite von Inhalten, Handlungen oder Nachrichten Kenntnis erlangen, die eine oder mehrere der o. g. Bestimmungen zu verletzen scheint, informieren Sie uns bitte darüber: Kontaktformular.

Nutzungsdaten
Zur technischen Optimierung unseres Internetauftritts werden automatisch Information zur Internetseitenbenutzung (z.B. Datum und Uhrzeit Ihres Internetseitenaufrufs, das von Ihnen verwendete Betriebssystem, die Internetseite, von der Sie unsere Internetseite aufrufen, der von Ihnen verwendete Internetbrowser u.ä.) erhoben und gespeichert. Dabei werden unter Umständen Nutzerprofile erstellt. Dies erfolgt anonymisiert oder pseudonymisiert, sodass keine Verbindung zu Ihrer Person hergestellt werden kann. Zusätzlich wird auch Ihre IP-Adresse erhoben sofern Sie hiermit einverstanden sind. Zu dieser Datenerhebung werden Cookies eingesetzt. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die von Ihrem Internetbrowser zur effektiveren und schnellen Internetseitenbenutzung erstellt und auf Ihrem Rechner meist nur bis zur Ende der Internetseitenbenutzung gespeichert werden.

Sie können die Erhebung, Speicherung und Weitergabe dieser Daten verhindern, indem Sie in ihrem Internetbrowser die Verwendung von Cookies und Java-Skripten deaktivieren oder den Zugriff auf die Domain google-analytics.com blockieren. Hierbei kann es allerdings zu Einschränkungen der Nutzbarkeit unseres Internetsauftritts kommen. Diese Daten werden nur zu statistischen Zwecken ausgewertet, eine kommerzielle Verwendung erfolgt nicht.

Preise, Zahlungsbedingungen
Soweit die Leistung des Anbieters nach dem zugrundeliegenden Angebot kostenpflichtig ist, richtet sich die vom Nutzer zu zahlende Vergütung nach den aktuellen Preiskonditionen, welche auf dem Marktplatz einsehbar sind. Jede Preiserhöhung bedarf der Zustimmung des Nutzers. Die Zustimmung gilt als erteilt, sofern der Nutzer der Preiserhöhung nicht binnen 4 Wochen nach Zugang der Änderungsmitteilung widerspricht. Der Anbieter verpflichtet sich, den Nutzer mit der Änderungsmitteilung auf die Folgen eines unterlassenen Widerspruchs hinzuweisen. Rechnungsbeträge sind innerhalb von 10 Arbeitstagen nach Rechnungszugang zur Zahlung fällig. Es gelten die gesetzlichen Regeln zu den Folgen des Zahlungsverzugs. Mangels anderweitiger schriftlicher Vereinbarungen handelt es sich bei den vereinbarten Preisen um Bruttopreise. Mit der Speicherung der Abrechnungsdaten zu Beweiszwecken und/oder im Rahmen der gesetzlichen Aufbewahrungspflichten ist der Nutzer einverstanden.

Vertragsdauer, Kündigung
Soweit sich aus dem diesem Vertrag zugrunde liegenden Angebot nichts anderes ergibt, wird der diesen Nutzungsbedingungen zugrunde liegende Vertrag für ein komplettes Kalenderjahr geschlossen und sind mit einer Frist von einem Monat zum Ende des Kalenderjahres kündbar. Der Vertrag beginnt mit der Zulassung durch den Anbieter im jeweiligen Kalenderjahr. Kündigungserklärungen bedürfen der Schriftform mit eigenhändiger Unterschrift. Der Vertrag verlängert sich jeweils um ein weiteres Kalenderjahr, wenn er nicht zuvor unter Einhaltung der benannten Kündigungsfrist gekündigt wird. Das Recht zur außerordentlichen Kündigung nach bleibt unberührt. Jede Partei hat das Recht, den Vertrag aus wichtigem Grund ohne Einhaltung einer Kündigungsfrist zu kündigen. Ein wichtiger Grund ist für den Anbieter insbesondere:

  • der Verstoß eines Nutzers gegen die Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen, der auch nach Fristsetzung nicht beseitigt wird;
  • die deliktische Handlung eines Nutzers oder der Versuch einer solchen, z. B. Betrug;
  • der Verzug des Nutzers mit der Zahlungspflicht gemäß der vom Nutzer zu leistenden Zahlung um mehr als sechs Wochen;
  • andauernde Betriebsstörungen infolge von höherer Gewalt, die außerhalb der Kontrolle von Anbieter liegen, wie z.B. Naturkatastrophen, Brand, unverschuldeter Zusammenbruch von Leitungsnetzen;

Bestandsdaten
Wir beachten die datenschutzrechtlichen Grundsätze und erheben und verarbeiten Ihre personenbezogene Daten (Ihren Name, Ihre Kontaktdaten wie Post- und E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer) nur wenn und soweit Sie als Vermieter oder Mietinteressent uns diese Daten im Rahmen einer Registrierung oder Mietanfrage zur Verfügung stellen. Wir geben Ihre Daten nur dann an Dritte weiter, wenn Sie ausdrücklich damit einverstanden sind. Eine übermittlung an auskunftsberechtigte staatliche Institution und Behörden erfolgt nur, wenn wir hierzu gesetzlich oder durch eine gerichtliche Entscheidung verpflichtet sind.

Newsletter An- und Abmeldung
Wir halten Sie über interessante Angebote auf dem Laufenden. Hierzu benötigen wir Ihre E-Mailadresse und eine Bestätigung, dass der Mail-Empfänger mit dem Erhalt des Newsletters einverstanden ist. Dazu senden wir nach der Anmeldung Ihrer E-Mailadresse an diese eine Bestätigungs-E-Mail mit Aktivierungslink. Eine Abmeldung des Newsletters ist stets per Direktlink im Newsletter oder direkt nach Login im System möglich.

Auskunft & Widerspruchsrecht
Sie können jederzeit kostenfrei Auskunft über die bei uns über Sie gespeicherten Daten verlangen und die erhobenen Daten kostenfrei sperren, berichtigen oder löschen lassen. Ebenso können Sie Ihre Einwilligung zur Datenerhebung und -verarbeitung jederzeit ohne Angabe von Gründen widerrufen. Dazu wenden Sie sich bitte an die hier angegebene Adresse.

Datensicherheit und Datenschutzerklärung
Die Server des Anbieters sind dem Stand der Technik entsprechend, insbesondere durch Firewalls, gesichert; dem Nutzer ist jedoch bekannt, dass für alle Teilnehmer die Gefahr besteht, dass Übermittelte Daten im Übertragungsweg abgehört werden können. Die Vertraulichkeit der im Rahmen der Nutzung des Systems übermittelten Daten wird daher nicht gewährleistet. Der Nutzer willigt darin ein, dass der Anbieter Informationen und Daten über den Verlauf von Geschäftsabschlüssen sowie das Verhalten von Nutzern und Endkunden bei der Durchführung dieser Transaktionen in anonymisierter Form speichert und ausschließlich in dieser anonymisierten Form für Marketingzwecke, z. B. für die Erstellung von Statistiken und Präsentationen, nutzen darf. Der Anbieter ist berechtigt, während der Laufzeit dieses Vertrages die im Zusammenhang mit der Geschäftsbeziehung vom Nutzer erhaltenen Daten unter Beachtung der Vorgaben der anwendbaren Datenschutzbestimmungen zu bearbeiten und zu speichern. Im Einzelnen willigt der Nutzer darin ein, dass der Anbieter die vom Nutzer im Rahmen des Zulassungsantrags gemachten Angaben zu Unternehmensdaten, Rechnungsdaten und Ansprechpartnern des Nutzers sowie entsprechende vom Nutzer mitgeteilte Aktualisierungen speichert und bearbeitet. Die vom Nutzer im Zusammenhang mit der von ihm gewünschten Firmenpräsentation im Handelsbereich unter Verwaltung selbstständig in das System eingepflegten Daten speichert und im öffentlichen und geschlossenen Bereich des Systems für andere registrierte und nicht registrierte Nutzer zum Abruf bereit hält. Die im Verlauf der Transaktionen gegebenenfalls verwendeten personenbezogenen Daten speichert und diese an andere Nutzer weiterleitet und für andere registrierte und nicht registrierte Nutzer zum Abruf bereit hält. Nicht personenbezogene Daten über den Inhalt der Transaktionen speichert und an andere Nutzer weiterleitet und für andere registrierte und nicht registrierte Nutzer zum Abruf bereit hält. Die über die zuvor genannte Verwendung hinausgehende weitere Verwendung personenbezogener Daten bedarf der gesonderten Einwilligung des Nutzers. Der Nutzer ist berechtigt, seine erteilte Einwilligung jederzeit zu widerrufen, soweit er hiermit in die Verwendung personenbezogener Daten eingewilligt hat. Der Anbieter wird im Übrigen alle den Nutzer betreffenden Daten, die von diesem als vertraulich gekennzeichnet werden, vertraulich behandeln und nur nach Maßgabe dieser Nutzungsbedingungen verwenden. Der Anbieter behält sich vor, hiervon abzuweichen, wenn er auf Grund gesetzlicher oder behördlicher Anordnungen Daten des Nutzers offen legen muss.

Aktualisierung der Nutzungsbedigungen
Wir behalten uns vor, die Nutzungsbedigungen jederzeit im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen zu ändern.

Anwendbares Recht, Gerichtsstand, Salvatorische Klausel
Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Gerichtsstand für alle Rechtsstreitigkeiten ist Pirna. Der Anbieter ist daneben berechtigt, auch am allgemeinen Gerichtsstand des Nutzers zu klagen. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen unwirksam sein oder werden und/oder den gesetzlichen Regelungen widersprechen, so wird hierdurch die Wirksamkeit der Nutzungsbedingungen im Übrigen nicht berührt. Die unwirksame Bestimmung wird von den Vertragsparteien einvernehmlich durch eine solche Bestimmung ersetzt, welche dem wirtschaftlichen Zweck der unwirksamen Bestimmung in rechtswirksamer Weise am nächsten kommt.

Stand 01.01.2009